Aktuelles aus dem Projekt SOPHIE

4. Meilensteintreffen am 03.05.2017
Der SOPHIE Entwicklungspartner Gefasoft lud am 03.05.2017 zum 4. Meilenstein in seine Räumlichkeiten nach München ein. 20 Teilnehmer des Konsortiums tauschten ihre bisherigen Projektergebnisse aus und planten gemeinsam die nächsten Arbeitsschritte. Das Treffen war geprägt durch eine beeindruckende Live-Demo-Session und interessante Beiträge und Diskussionen seitens der Anwender und Entwickler. Vielen Dank an die Organisatoren für die gelungene Veranstaltung!

Artikel in productivITy 1/2017
In der ersten Ausgabe des Jahres 2017 der Zeitschrift productivITy ist der im Rahmen des Projekts SOPHIE entstandene Artikel „Online-Materialflusssimulationen zur Entscheidungsunterstützung in der PPS – Ein agentenbasierter Ansatz zur Vernetzung vorhandener IT-Systeme zum autonomen Datenaustausch“ der Autoren C. Block, B. Kuhlenkötter, T. Frank und U. Burges erschienen. www.productivity.de

3. Meilensteintreffen am 09.11.2016
Für das dritte Meilensteintreffen kam das Projektteam bei Vorwerk in Wuppertal zusammen. Dort wurden die Resultate aus den verschiedenen Arbeitspaketen vorgestellt und das weitere Vorgehen abgestimmt. Auch wurde der SOPHIE-Pilotbereich im Werk besucht. Die Projektpartner bedanken sich bei Vorwerk für die Ausrichtung des Treffens.

Konferenzvortrag
Auf der 8th IFAC Conference on Manufacturing Modelling, Management and Control (MIM 2016), die vom 28.-30. Juni in Troyes (Frankreich) stattfand, wurden Ergebnisse aus dem SOPHIE-Projekt präsentiert. Das zugehörige Paper trägt den Titel „Agent-based communication to map and exchange shop floor data between MES and material flow simulation based on the open standard CMSD“ (Autoren: Frank, T.; Romero-López, M.; Block, C.; Morlock, F.; Kuhlenkötter, B.; Burges, U.).

2. Meilensteintreffen am 16.03.2016
Das zweite Meilensteintreffen fand bei GROB in Mindelheim statt. Die Projektpartner präsentierten dort die Ergebnisse aus den verschiedenen Arbeitspaketen und diskutierten über das weitere Vorgehen im Projekt. Im Rahmen des Treffens fand auch eine Live-Demonstration eines Prototyps des SOPHIE-Systems statt. Das Projektkonsortium bedankt sich bei GROB für die Gastfreundschaft.

1. Meilensteintreffen am 06.05.2015
Zum 1. Meilenstein trafen sich 25 Teilnehmer des Projektkonsortiums bei dem VW Sachsen Motorenwerk in Chemnitz. Die einzelnen Pilotbereiche der Anwender als auch erste Projektergebnisse der Entwickler wurden in gemeinsamer Runde vorgestellt und um konkrete Arbeitspakete bis zum nächsten Meilenstein erweitert. Das gesamte Projektkonsortium bedankt sich in diesem Zusammenhang beim VW Sachsen Motorenwerk für die Organisation der Veranstaltung.

Gruppenfoto_1.ME_Industrie 4.0

Kick-Off Veranstaltung
Zum Kick-Off Meeting am 16.09.2014 trafen sich alle Projektpartner beim Festo Lernzentrum in St. Ingbert, um das Projekt gemeinsam auf den Weg zu bringen. Die Partner vereinbarten die Struktur und Organisation der Umsetzung sowie die ersten inhaltlichen Schritte. Das Festo Lernzentrum ist Konsortialleiter des Gesamtforschungsverbundes und neben der GEFASOFT, SimPlan, dem Lehrstuhl für Produktionssysteme der Ruhr-Uni Bochum, die gemeinsame Arbeitsstelle der Ruhr Universität Bochum und IGM, sowie der technischen Universität Chemnitz Entwicklungspartner im Verbund. Als Anwenderbetriebe sind Grob, VW, die Festo AG sowie Vorwerk ebenso Partner im Projekt wie die VDMA als auch Siemens.

Gruppenfoto_Kick_Off_Veranstaltung_Industrie 4.0